Wir sind wieder da. Am Mittwoch, 6. April, hievt uns Ernst mit seinem 20 Tonnenkran in Burgstaaken zurück in die Ostsee. "Hände hoch", hieß es bei der Knüppelarbeit vorneweg. Wie schön, dass Lothar beim Kampf gegen den "Kupferwurm" wieder mit Leidenschaft dabei war. Als die Nacht am tiefsten, bringe ich die Yacht rüber nach Heiligenhafen. Mehr dazu im Logbuch.

PDF | 0.8 MB Wieder da (pdf | 0.8 MB)