2015

Die Grundausbildung für die total ambitionierten U6-Mädels Yara & Malou ist ungefähr so, wie unterwegs in ganz schwerer See. Das hoch gesteckte Ziel, einmal von Heiligenhafen zum Pommes essen nach "Kap Orth" haben wir tatsächlich geschafft & Glückwünsche sind ausdrücklich erwünscht. Ein kleines Logbuch vom Einstieg in was ganz Großes.

PDF | 3.4 MB Grundausbildung (pdf | 3.4 MB) 

.... und an Tagen wie diesen bestehen alle vier ihre SKS-Prüfung. Herzlichen Glückwunsch und mit Sekt haben wir darauf angestoßen. Jetzt ist buchstäblich die Flasche leer. Damit schließe ich nun auch dieses Logbuch.

PDF | 3.1 MB Große Hafenrundfahrt (pdf | 3.1 MB)


Du kommst aus dem Winterschlaf und im vertrauten Heimathafen ist besonders in diesem Jahr eigentlich nichts mehr wie es war. Ein paar Bilder von meiner ersten "Hafenrundfahrt".

PDF | 1.7 MB Was passiert in Heiligenhafen (pdf | 1.7 MB)

Wir segeln die Nordsee insbesondere im Bereich der Nordfriesischen Inseln. Dabei bereitete uns die Maschine, besonders die Lichtmaschine einige Probleme. Aber dann ist was ganz anderes passiert: An Himmelfahrt wird aus unserer Seefahrt eine Landpartie, die "Kalami Star" fällt in der Einfahrt zum Yachthafen Wittdün trocken. Shit happens, da haben wir uns wohl verrechnet. Mit Gummistiefeln erreichen wir 5 Stunden vor der Yacht den Hafen, es ist einfach zum PIEPEN. Ein paar Tage später schließe ich dieses Logbuch mit einem entspannten "Piep".

PDF | 3.5 MB Zum Piepen (pdf | 3.5 MB)

Inzwischen sind wir zurück in Cuxhaven. In 10 Tagen sind wir zwar nur 242 sm gesegelt, aber die hatten es auch in sich - siehe Foto oben. Na und außerdem sind wir im Urlaub. Wer mal einen Wattentörn segeln möchte, findet im Logbuch bestimmt ein paar wertvolle Hinweise. Mehr dazu im Logbuch.

PDF | 4.0 MB Watt'n Törn (pdf | 4.0 MB)