Immerhin 36 Gäste konnten wir zu einer ausgesprochen familiären Premiere in der "Zwischenzeit" begrüßen. Kombüse und Service hatten den Abend mit maritimer Deko und einer Speisekarte von der Küste liebevoll vorbereitet und dafür ein herzliches Dankeschön an Eileen Wenig und ihre Crew.

Dann, nach 90 Stunden !!! Arbeit am Video  und das muss einfach mal gesagt werden, endlich Vorhang auf für unsere sommerliche Segelreise. Während uns draußen die Eiszeit ganz vorsichtig verlässt, legen wir im Salon der "Zwischenzeit" zu einer hyggeligen Traumreise  in den Sommer ab. Wir segeln über Warnemünde, Sassnitz nach Bornholm und kehren, nach einem Abstecher zu den Erbseninseln, über die südschwedische Küste zurück nach Heiligenhafen. Am Ende haben alle Kreuzfahrer nicht nur 416 sm sondern auch einen wunderbar maritimen Abend im Kielwasser. Obendrein spült die kostenlose Traumreise auch noch manchen € ins DGZRS-Schiffchen und sorgt damit für ganz viel Lust auf Meer.

Das Video eignet sich übrigens hervorragend für einen Vortrag im Clubhaus oder sonstwo. Der Trailer zum Film allenfalls für einen virtuellen Kurztrip ...